Freitag, 24. Juni 2011

Lange Rede, kurzer Sinn

Wenn wir das Übel endlich an der Wurzel packen wollen, brauchen wir doch wirklich nur eines, nämlich ein neues Finanzsystem, das folgende Bedingungen erfüllt:
1.      Ein demokratisches und gemeinwohlorientiertes Bankensystem.
2.      Die Schaffung von alternativen Risikofinanzierungsformen für Unternehmen.
3.      Die demokratische Festlegung der Rohstoffpreise.
4.      Die Schaffung eines Weltwährungssystems mit stabilen, an reale Indikatoren gekoppelten Wechselkursen.
5.      Eine gerechtere (und erwerbsarbeitsfreundlichere) Verteilung der Steuerlast.
Meinten Sie das, Herr Steinbrück, wofür Sie sich von nun an mit ganzer Kraft und Hingabe einsetzen wollen?

Mein Kommentar in "ZEIT online" zur Kolumne von Peer Steinbrück 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...