Donnerstag, 29. September 2011

Wir drehen uns im Kreis


Wenn noch lange versucht wird, mit welchen herkömmlichen Methoden und auf Basis welcher ökonomischen Lehren der Vergangenheit auch immer, dieses ausgeartete fraktionale Reservesystem am Laufen zu halten, wird es uns in naher Zukunft um die Ohren fliegen. Wer stattdessen die Verantwortung dafür, sich mit dem Grundsätzlichen zu beschäftigen, ablehnt, unterschätzt sich. 

Was schnellstmöglich benötigt wird ist: Die Umwandlung von Sichtguthaben in Vollgeld, die Größenbegrenzung der Banken auf 100 Mrd. Bilanzsumme, die institutionelle Trennung der Finanzinstitute in Geschäftsbanken und Investmentbanken, eine Festlegung der nicht gewichteten bilanziellen Eigenkapitalquote von Banken auf mindestens 30%, eine Finanzmarkttransaktionssteuer von min. 0,01 bis 0,1 % pro Transaktion sowie eine am Gemeinwohl orientierte Regulierung von CDS, Leerverkäufen, Ratingagenturen, Zweckgesellschaften und Schattenbanken und ähnlichen Spekulationsinstrumenten aus dem Arsenal der chaotischen Egoisten im Finanzgewerbe.


Mein Kommentar in "ZEIT online" zum Artikel "Lernt von Amerika!" vom 29.09.2011

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...